Die Top Light Puk Turn Leuchten - bewegliche Alleskönner!

Die Puk Turn gehört zu den etabliertesten Modellen aus dem Hause Top Light. Sie stellt für außerordentlich viele Anforderungen exakt die passende Lösung dar und erfreut sich gerade deshalb immer noch größter Beliebtheit. Dabei haben Kunden hier, wie bei fast allen Top Light Modellen, die freie Wahl zwischen Indoor- und Outdoor-Versionen, G9 Fassungen oder moderner LED Technik und unterschiedlichsten Größen und Farben. Die Puk Turn passt praktisch immer - egal, welche Ansprüche Sie an eine Leuchte stellen!

Ansonsten verfolgt Top Light auch bei der Puk Turn Kollektion konsequent den einmal eingeschlagenen Weg und bietet eine Art frei individualisierbares Baukasten-System an: Die Leuchten sind nicht nur mit verschiedenen Leuchtmitteln lieferbar, sondern auch in den unterschiedlichsten Farben erhältlich - passend zu jedem Geschmack. Zudem gibt es auch hier unterschiedliche sog. Leuchteinsätze: Das sind die Linsen, Gläser und Farbfilter, mit denen Sie selbst die Streuung und Farbe des Lichts bestimmen können!
Der entscheidende Vorteil der Puk Turn ist allerdings ihre namengebende Eigenschaft: Sie ist dreh- und schwenkbar und erlaubt so die perfekte Ausleuchtung von Räumen, aber ebenso auch die akzentuierte Beleuchtung von Bildern oder Objekten!

Gestalten Sie Ihre ganz persönliche Puk Turn!

Neben den oben bereits erwähnten Optionen gibt es eine weitere, sehr grundsätzliche Entscheidung, die Sie bei der Anschaffung einer Puk Turn Leuchte treffen müssen: Die Auswahl zwischen up&down und downlight. Hierbei legen Sie fest, wie die Oberseite des Leuchtenkopfes beschaffen sein soll: Bei der Up&Down Version findet sich dort eine matte Glasscheibe, weshalb ein Teil des Lichts nach oben abgegeben und von der Decke in den Raum reflektiert wird. Entscheiden Sie sich für die reine Downlight-Variante, ist der Leuchtenkopf oben geschlossen. Der Vorteil hierbei ist eine etwas bessere Lichtausbeute nach unten hin, allerdings finden wir persönlich den Lichtkranz der Up&Down Puk Turn einfach zu charmant, um ihn zu ignorieren.
Eine zusätzliche, ebenfalls weitreichende Entscheidung betrifft die Art des Leuchtmittels: Top Light bietet auch diese Leuchte üblicherweise in zwei Ausführungen an: Mit einer G9 Fassung für Halogen-Birnen (bis max. 60W / 48W Eco) oder LED-RetroFit Leuchtmittel; oder mit fest verbauten LED-Einheiten für viel Licht bei geringem Verbrauch. Beide Versionen haben ihre Vor- und Nachteile, daher helfen wir Ihnen hier gerne weiter - sollten Sie unsicher sein, wenden Sie sich also einfach an unseren Support!
Unterschiedliche Größen, Farben, Leuchtmittel & -richtungen, Lichteffekte durch Linsen und Farbfilter... Mit der Puk Turn bietet Top Light Ihnen wirklich alle Freiheiten!

Puk Turn, Maxx Turn oder Outdoor - die Qual der Wahl

Entscheidend für die Wahl der richtigen Puk Turn ist eine genaue Vorstellung davon, wo, wann und warum die Leuchte zum Einsatz kommen soll: Beispielsweise muss eine Lampe, die nur gelegentlich und für kurze Zeit eingeschaltet wird (zum Beispiel als Beleuchtung für einen Kleiderschrank) nicht zwingend über die größtmögliche Stromersparnis verfügen - die Mehrkosten lassen sich dann kaum durch gesparte Energie kompensieren. Ebenso kann man mit der Puk Turn zwar ganz wunderbar eine Dusche ausleuchten, allerdings eben nur mit einer entsprechend vorbereiteten Version - in diesem Fall also der Outdoor-Variante der Leuchte. Wer sich vorab ein paar Gedanken macht, spart sich später viel zeit und Frust - aber keine Sorge: Auch hier helfen wir Ihnen gerne von Anfang an bei der Auswahl!
Wer etwas mehr Licht benötigt, der entscheidet sich am besten für die 12 cm durchmessende Puk Turn Maxx Leuchte. Sie wird ebenfalls mit Sockeln für G9 Leuchtmittel oder mit fest verbauten LED-Einheiten angeboten, liefert aber 1,5x bis 2x mehr Licht als der kleine Bruder!
Lagerverkauf Top Light Puk Turn Downlight 4W LED
-27%
UVP 177,00 EUR
Ab nur 129,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)