Weniger ist mehr: Die beiden Wandleuchten von Lambert

Beim Thema Wandleuchten scheiden sich die Geister. Die einen sagen, dass es dafür ja ohnehin kaum noch Anschlüsse gäbe, andere behaupten, dies sei ein gerade wiedererstarkender Trend. Wie man auch dazu steht: Lambert bietet zwei Varianten der Wandleuchte an, die dennoch bereits alle Geschmäcker bedienen sollten:

Die Switch on ist der Klassiker im Lambert Leuchtensortiment. Die beiden Arme der filigranen Leuchte lassen sich frei bewegen und drehen - Lambert nutzt hier althergebrachte Entwürfe für alle Gelenke und erreicht damit eine unnachahmliche Wendigkeit! Die Leuchte wird in elegantem schwarz gefertigt. Industrial-Charme pur!
Demgegenüber steht der luxuriöse Ansatz der Presidio Leuchten: Hochglänzend vernickeltes Metall trägt einen Schirm aus Chintz, der wahlweise in crem, hellbraun oder schwarz lieferbar ist. So lässt sich diese Leuchte etwas besser an die eigenen Wünsche und die vorhandene Einrichtung anpassen und fällt weniger stark ins Auge.
 
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)