Islay von Lambert: Edler Tumbler für edle Whiskys

Die Islay Insel gehört zu Schottlands renommiertesten Whisky-Regionen und ist bekannt für besonders rauchige, teils salzige Erzeugnisse - für viele Kenner das höchste der Gefühle! Damit man die edlen Tropfen auch stilecht genießen kann, muss ein entsprechendes Glas her - ein sogenannter Tumbler. Das sind Gläser mit niedrigem Schwerpunkt und dickem Boden, die angenehme in der Hand liegen und eine leichte Erwärmung des Whiskys durch die Körperwärme erlauben. Die meisten Gläser sind dabei allerdings einfache Röhren mit geraden Seitenwänden - das hat einen immensen Nachteil! In solch einem Glas kann sich das Aroma des edlen Destillats nämlich nicht voll entfalten, weshalb Kenner gerne auf Nosing-Gläser zurückgreifen; diese haben einen relativ schmal geschlossenen Kelch, der die Aromen gezielt Richtung Nase führt.
Bei der Kollektion Islay mischte Lambert beide Gläser miteinander und schuf damit den perfekten Hybriden: Einerseits schwer und stylisch wie ein Tumbler, andererseits auch für feinste Whisky-Geister geeignet wie ein Nosing-Glas!
Im Boden wird bei jedem Islay Glas eine große Luftblase eingearbeitet - so ist jedes Stück ein Unikat und wirkt frischer und moderner!
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)