Gläser von Lambert: Jedem Anlass angemessen

Gläser begegnen uns tagtäglich und fast rund um die Uhr: Morgens ein Glas Saft zum Frühstück, zum Mittagessen ein Glas Wasser, abends je nach persönlichem Geschmack ein Bier, Wein oder Whisky - überall kommen die praktischen Trinkgefäße zum Einsatz. So machte das Traditionsunternehmen Lambert aus Mönchengladbach es sich zur Aufgabe, diesen Alltagsgegenstand von "nützlich" zu "nützlich & schön" umzuwandeln. Das Ergebnis sind unterschiedlichste Kollektionen in verschiedenen Designs, die sowohl Romantiker, als auch Puristen ansprechen - und natürlich alle zwischen diesen beiden Extremen!

Du suchst nach dem perfekten Glas-Ensemble für die Festtafel? Du wünschst dir eine Möglichkeit, deine hochwertigen Spirituosen auch hochwertig zu servieren? Oder möchtest du einfach jeden Tag beim Griff in den Schrank das gute Gefühl haben, welches nur hochwertige Gläser aus echter Handarbeit bieten können? Nun, in allen Fällen ist Lambert die richtige Wahl!

Die Lambert-Kollektion Connaisseur: Alle Gläser aus einem Guss

Die beliebteste unter den Gläser-Kollektionen von Lambert ist ohne Frage die Serie Connaisseur: Auf den ersten Blick sehr schlicht und frei von Schnörkeln, offenbart sie erst beim genauen Hinsehen ihre ganze Pracht: Denn die Connaisseur-Stiele werden allesamt von den Glasbläsern direkt aus dem Kelche gezogen. Das vermeidet zum einen die gefürchteten "Sollbruchstellen" die entstehen können, wenn die Gläser aus mehreren Teilen zusammengesetzt werden; zum anderen verhindert es das versehentliche Erwärmen des Getränks mit der Hand. Das macht die Serie zu einem typischen Beispiel für die Lambert-Philosophie: Natürlich sollen alle Produkte hübsch aussehen, dennoch soll dabei nie die eigentliche Funktionalität vergessen werden!
In dieser Serie findest du unterschiedlichste Gläser für Weiß- oder Rotwein, Cognac, Wasser und Champagner!

Die Serie Corsica: Für wirklich jeden Tag

Mit der Kollektion Corsica gelang Lambert ein wahres Kunststück: Die Rheinländer schufen hier einen eigenen Begriff, der sich bis heute durchsetzte - Bistrogläser. Damit gemeint ist eine Sammlung universell einsetzbarer Gläser ohne unnötiges Getue - Gläser für jeden Tag, aus denen man abends einen Rotwein und morgens einen Orangensaft trinken kann. Das Design ist entsprechend gewählt: Keine klare Ausgrenzung von Getränken, dafür aber sehr wohl eine klare Abgrenzung von industriell gefertigten Gläsern "von der Stange". 
Du kannst alle Corsica Gläser bei Lambert in klar oder mit Grünstich bestellen!
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)