emu Snooze - italienischer Luxus pur!

Snooze gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Gartenmöbel-Serien unserer Lieblingsitaliener von emu: Weiche, harmonische Formen, außergewöhnliche Beständigkeit und ein unnachahmlicher Sitzkomfort zeichnet alle Bestandteile dieser Kollektion aus. Begonnen hat alles mit dem großartigen Deck Chair Snooze samt passendem Hocker. Dem Wunsch der Kundschaft entsprechend wurde die Serie um eine Eigeninterpretation des klassischen Regiestuhls sowie, ganz neu, um eine passende Sonnenliege erweitert.

Ein Merkmal der Snooze Serie von emu sind dabei die teils knallig-bunten Farbkombinationen der Möbel: Abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen arbeitet emu hier viel mit Kontrasten und Komplementärfarben. So wirken die Gartenmöbel auf den ersten Blick teils etwas exotisch, ab dem zweiten offenbaren sie dann aber eine weitere Facette vollendeter Harmonie. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

emu Snooze: Design und Material

Oben wurde die wirklich außergewöhnliche Stabilität der Snooze Gartenmöbel von emu bereits erwähnt: Bis zu 200 kg (!) statischer Belastung sind jedem einzelnen Produkt zumutbar! Das erreicht emu durch eine Kombination aus klugem Design und hochwertigen Materialien: Qualitätsstahl bildet das Gestell, sämtliche Bezüge werden aus einer Eigenkreation (Emu-Tex) hergestellt. Auf diese Weise gelingt den Italienern ein wahres Kunststück: Die Möbel sind gleichzeitig super gemütlich und dabei sehr stabil - das macht Snooze auch zu einer perfekten Kollektion für die gehobene Gastronomie oder die Pool- / Spa-Bereiche hochwertiger Hotels.
Zum zusätzlichen Schutz vor Korrosion kommt übrigens eine weitere Eigenentwicklung zum Einsatz: Die Gestelle werden mit EMU-Coat beschichtet. So ist der Stahl noch länger gegen schädliche Witterungseinflüsse geschützt und kann - mit entsprechender Pflege allerdings - auch in Meeresnähe genutzt werden.
Das Design greift auf harmonisch geschwungene Formen zurück, die einerseits einfach gefällig aussehen und andererseits ihren Teil zur Stabilität beitragen. Alle Elemente der Snooze Serie sind zudem mehr oder weniger klappbar - platzsparendes Verstauen ist somit also ebenfalls problemlos möglich!

Die einzelnen Farbkombinationen der Snooze Kollektion

Was Snooze einzigartig macht, ist emus Mut zur Farbe: Die Italiener griffen hier ganz tief in die Farbkiste und präsentieren einen im wahrsten Sinne bunten Strauß Auswahlmöglichkeiten: Grob lassen sich die angebotenen Kombinationen anhand der Farbe des Stahl-Gestells charakterisieren:
Es gibt 4 Varianten mit weißem Gestell. Hier kann mit den Bezugs-Farben eis und weiß eine Ton-in-Ton Lösung genutzt werden, alternativ stehen mit himbeer und citronella aber auch zwei äußerst gewagte Farben zur Verfügung. Erstere sind klassisch, letztere erfordern ein wenig Mut, setzen dann aber einen großartigen Akzent und fungieren als Blickfang.
Die beiden Gestellfarben indisch braun und taupe hingegen sind für Fans geerdeter Ruhe gedacht. Hier wird entsprechend auch mit Emu-Tex Bezügen aus diesem Farbspektrum gearbeitet: In beiden Fälle sind die Bezüge der Snooze Gartenmöbel beige.
Nun wird es wild: emu bietet Snooze in zwei Versionen mit rotem Gestell an. Auch hier gibt es eine Ton-in-Ton Version (allerdings eben knallrot), alternativ kombiniert man mit pfirsch (orange) für mediterranes Flair. Es folgen Varianten mit grünem (Bezug Mint) oder blauem (Bezug hellblau) Gestell - letzterer bietet noch ein wenig maritimes Ambiente und eignet sich daher besonders toll an der Küste oder auf Inseln. Oder am Pool...
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)