Modul-Sofa Vondom Frame: Alles im Rahmen

Die Frame Kollektion von Vondom erfreut sich seit der Markteinführung größter Beliebtheit. Der Entwurf des Design-Gurus Ramón Esteve orientiert sich stark an Bilderrahmen - so verfügen fast alle Frame Produkte über rechteckige Bügelfüße mit angeschrägten Kanten im 45° Winkel. Bislang bestand diese Kollektion aus Einzelmöbeln wie einem Sofa und einem Sessel; dem zunehmenden Kundenwunsch nach einer modularen Lösung nachkommend ergänze Vondom die Frame Serie allerdings vor kurzem um frei kombinierbare Einzelmodule!

So ist man nun nicht mehr an die starren Maße der Einzelmöbel gebunden, sondern kann nach Lust, Laune und Platz selbst drauf los bauen. Neben den beiden abschließenden Endmodulen rechts und links finden sich hierzu ein Mittelelement ohne Armlehnen sowie der Star der Einzel-Elemente, das Eckmodul. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Ihr neues Frame Lounge-Sofa einfach an die Bebenheiten auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem garten anzupassen - bauen Sie in 120 cm Schritten weiter, bis der Platz ausgeht!

Design und Besonderheiten des Vondom Frame Modul-Sofas

Oben wurde es schon einmal kurz erwähnt: Pate für diese Kollektion standen Bilderrahmen. Während deren meist schräge Innenkanten für gewöhnlich den Blick auf das ausgestellte Bild fokussieren sollen, sorgen Sie bei der Frame Modul-Kollektion für filigrane Luftigkeit: Auch hier folgt der Blick den Schrägen, wandert dabei aber ins Leere - daher wirken die einzelnen Elemente leichter, als sie wirklich sind. Auch wenn diese Kollektion früher einige Probleme hatte, da man hier nicht (wie sonst für Vondom typisch) die Funktionalität über die Form stellte, wird doch sehr schnell klar, weshalb Frame so vielen Menschen ans Herz gewachsen ist.
Kleinere Nachbesserungen und Erweiterungen machen aus Frame nun eine der Top-Serien der Spanier; um diesen Ruhm weiter zu mehren, arbeitete Vondom verstärkt an einer Steigerung des Komforts, welche durch die nun serienmäßig im Lieferumfang enthaltenen, wetterfesten Auflagen erreicht werden konnte. Dank der insgesamt 31 verschiedenen Bezüge aus 3 preisgleichen Stoffklassen haben Sie hierbei zudem eine ganze Menge individuellen Freiraum zur Gestaltung Ihres persönlichen Traums vom Loungen im Freien zur Verfügung!
Ansonsten ist es, wie es bei Vondom eigentlich immer ist: unterschiedlichste Farben wetteifern um Ihre Gunst, wahlweise jeweils in matt oder hochglänzend lackiert.

Die einzelnen Frame Module

Wichtig für die zielsichere Zusammenstellung eines Vondom Modul-Sofas ist die folgende Info: Wenn man ein Endmodul als "Endmodul links" bezeichnet, bedeutet dies stets, dass sich die Armlehne links vom Sitzenden befindet. Diese Thematik löst überraschend häufig Diskussionen aus, weshalb wir hier von Anfang an eine genaue Definition bevorzugen. 
Entsprechend gibt es ein rechtes und ein linkes Endmodul, die als Start- bzw. Endpunkt der Kontruktion dienen sollen, sowie das Zwischen-Element zur nahezu unbegrenzten Erweiterung der Lounge. Wer ums Eck denkt und baut, der benötigt das Eck-Modul 90°, welches mit dem elegant untergebrachten dritten Fuß unser Liebling under den Modulen ist: Dieser dritte Bügel befindet sich ebenfalls im 45° Winkel zwischen den beiden außenstehenden Füßen, ein Design, welches so überraschend selten zu finden ist und gleichzeitig den einzigartigen Charme der gesamten Frame Serie weiter unterstreicht!
Sie finden hier zudem ein fertig sortiertes Sofa als Inspiration oder Arbeitserleichterung, den passenden Couchtisch und Hocker der Kollektion, sowie den Sessel, der ja gerne mit einem Modul-Sofa kombiniert wird. Zudem erhalten Sie natürlich borono-typisch unsere fachmännische Hilfe bei jeglichen Fragen zur Zusammenstellung Ihrer neuen Lounge!
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)